Welcome to the cognitive era




Ein neues Zeitalter beginnt.

Entdecken Sie bei IBM auf der CeBIT 2016 neue Freiheiten für Ihr Unternehmen, um revolutionäre Geschäftsmodelle zu entwickeln und Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Im Fokus steht das kognitive Computersystem IBM Watson: das System, das unter anderem dafür entwickelt wurde, natürliche Sprache zu verstehen und Antworten auf Fragen zu geben, die Sie sich heute vielleicht noch gar nicht stellen – das System, das dank kognitiver Technologien und Fähigkeiten Cognitive Business möglich macht.

Machen Sie sich mit IBM und Watson auf Ihren eigenen Weg zum Cognitive Business und besuchen Sie uns auf der CeBIT 2016 in Halle 2, Stand A10.

Emerging Technologies for the Enterprise: Cognitive Computing and Blockchain

 

Cognitive Computing und Blockchain:
Aufkommende Technologien für Unternehmen @ CeBIT 2016

Erlebt Ihre Industrie eine Datenexplosion?
Nutzen sie IBM Watson’s kognitiven Technologien, um Ihre Daten zu verstehen, von ihnen zu lernen, zukünftige Trends vorherzusagen, oder völlig neue Materialen zu entdecken.
Haben Sie von Blockchain gehört? Banken und Versicherungen erkunden die neuen Möglichkeiten, aber das Potential reicht weit über diese Industrien hinaus.

Lernen Sie beim exklusiven CTO Workshop mehr über Cogitive Computing und Blockchain von IBM-Forschern aus Zürich.

 

 

Premium Business Partner

Fritz & Macziol
Profi
SVA
Juniper Networks

 

 

 

 

Cognitive

 

Watson wurde dafür geschaffen, alle Arten von Daten zu erfassen und zu verstehen. Er kann aus Daten lernen und Schlußfolgerungen ziehen. Man könnte sagen, Watson denkt. Und wenn Watson mit Ihnen gemeinsam denkt, können Sie schon weiter denken.

 

IBM Watson

Seit seiner Einführung im Jahr 2011 hat sich IBM Watson von einem „First-of -a-kind“-Status zu einem kommerziellen kognitiven Computersystem entwickelt. Auf unserem Messestand werden wir Ihnen ein breite Auswahl an Apps, Anwendungsbeispielen und Demos aus den unterschiedlichsten Branchen wie Finanz, Einzelhandel und Telekommunikation präsentieren. Entdecken Sie weiter, wie Watson die Robotertechnik einen entscheidenden Schritt voranbringt - wie Roboter Fragen in Echtzeit verstehen und beantworten können und wie dies völlig neue Möglichkeiten für den Einsatz von Robotern in verschiedensten Geschäftsszenarien ermöglicht. In unserem Demobereich lernen Sie die APIs kennen, die hinter Watson stehen und können mit Experten technische Fragen besprechen und über Einsatzmöglichkeiten diskutieren.


Watson University Programm

Interessiert an der Entwicklung von Anwendungen oder an der Nutzung von kognitiver Technologie? Wenn Sie Student oder Lehrer sind, dann ist das akademische Watson-Programm der richtige Startpunkt um loszulegen. Auf der CeBIT können Sie entdecken, wie Studenten verschiedenster Universitäten Watson –Technologie bereits jetzt nutzen. Die Studenten zeigen ihre aktuellen Projekte und sprechen über ihre Erfahrungen bei der Arbeit mit Watson.


 

 

 

 

 

 

Analytics

 

Als Teil einer kognitiven Strategie können Unternehmen mit Daten ganz neue Möglichkeiten für ihre Branche und Berufe eröffnen. Mit IBM Analytics sind alle Benutzer in der Lage, unter Verwendung der vorhandenen Daten die schwierigsten geschäftsbezogenen Fragen zu beantworten, Muster zu erkennen und bahnbrechende Ideen zu verfolgen.

 

Wettbewerbsvorteil durch strategische Partnerschaften

Auf Basis der immer vielfältigeren Daten und zunehmenden Zahl von Datenquellen definieren Erkenntnisse aus Analyse neu, was möglich ist. Durch strategische Partnerschaften gibt IBM den Unternehmen Klarheit und Verlässlichkeit, damit sie auf wichtige Signale reagieren und Wettbewerbsvorteile gewinnen können –durch mehr Informationen über eine Person, ein Ereignis, einen Ort und ein Ding aus Social Media, aktuellen Meldungen, Ereignis- und Wetterdaten sowie instrumentierten Maschinen und Geräten. Treffen Sie unsere Partner Twitter, The Weather Company und box live auf unserem Stand. Mehr Infos


Industry Hub

Sehen Sie, wie Analytics Lösungen im praktischen Einsatz für Wettbewerbsvorteile in verschiedenen Branchen und Unternehmensbereichen sorgen. Am Industry Hub finden Sie Einsatzszenarien für die Banken- und Versicherungsbranche, den Einzelhandel, die öffentliche Verwaltung, die Automobilindustrie und Telekommunikationsbranche. Auch für Unternehmensbereiche wie die Finanzabteilung werden Lösungen exemplarisch vorgestellt. Mehr Infos


 

 

 

 

 

 

 

Cloud

 

Cloud-Computing ermöglicht heute jedem Start-up einen Zugang zu leistungsfähigen Werkzeugen und Infrastrukturen die es ihm ermöglicht, Ideen in neue Geschäftsmodelle zu wandeln und ohne nennenswerte Investitionen im Markt zu verbreiten.

 

Innovation

Technologien ermöglichen es Unternehmen neue Wege zu gehen, neue Geschäftsideen zu entwickeln und bestehende Modelle zu hinterfragen. Cloud Computing gibt diesen Unternehmen einen Zugang zu leistungsfähigen Werkzeugen und Infrastrukturen die dabei helfen, Ideen in Geschäftsmodelle zu überführen und diese im Markt zu etablieren. Innovation ist die beste Strategie, um auf Veränderungen der Märkte zu reagieren. Wir zeigen anhand von Kunden Projekten wie es Unternehmen gelungen ist sich durch den Einsatz von Technologien Innovation voranzutreiben, um sich Wettbewerbsvorteile zu verschaffen.


Mobilität

Mobile Anwendungen bestimmen längst unseren Alltag. Sie helfen uns bei der Organisation unseres Tagesablaufes und versorgen uns mit Informationen, wo und wann immer wir wollen. Im geschäftlichen Umfeld sind mobile Anwendungen das Mittel der Wahl zur Kommunikation mit Kunden und Partnern. Wir zeigen, wie Technologien aus der Cloud dabei helfen mobile Geschäftsmodelle zu entwickeln und umzusetzen. Mit Skidata und Lufthansa Industry Solutions präsentieren wir 2 Beispiele, wie Unternehmen mobile Technologien nutzen, um ihre Geschäftsmodelle für diesen stetig wachsenden Markt weiterzuentwickeln.


Agilität

Hybride Cloud-Umgebungen sind das Herzstück der digitalen Transformationen. Sie lassen sich individuell auf Geschäftsanforderungen anpassen und wachsen mit zunehmenden Ansprüchen und wachsenden Anforderungen. Unternehmen gewinnen dadurch die Möglichkeit, sich schnell und flexibel an die stetigen Veränderungen des Marktes anzupassen. Hybride Cloud Umgebungen helfen den Unternehmen insbesondere bei dem Spagat zwischen den Anforderungen bestehender Geschäftsmodelle und –prozesse und notwendiger Innovationsfähigkeit.


 

 

 

 

 

 

Engagement

 

Wir sind immer mobil online, mehr und mehr "liken" und "sharen" wir im nicht nur im sozialen Netz. Dies verändern auch auf dramatische Weise unser tägliches Geschäftsleben als Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunde. Mehr dazu in unserer Engagement Zone.

 

IBM und Apple

Zusammen mit Apple entwickelt IBM mobile Anwendungen, die Unternehmen ganz neue Chancen für Kundendienst, Vertrieb und viele andere Aufgaben bieten. Kunden wie die österreichische Bahn (ÖBB), wie RWE oder Bosch Siemens Hausgeräte setzen darauf. Sie auch? Schauen Sie sich die mehr als 100 neuen Apps auf unserem Stand an.


New Way to Work

Unser „Office“ verändert sich im Zuge der mobilen und digitalen Transformation dramatisch. Es werden einfach zu bedienende Werkzeuge zur Kommunikation und Zusammenarbeit benötigt. Die IBM Connections Suite inklusive IBM Verse, Chat, Online Meetings, Echtzeiteditor und vielem mehr ist die überlegene Lösung für das digitale Zeitalter, mobil, in der Cloud oder in ihrem Rechenzentrum.


 

 

 

 

 

 

Internet of Things

 

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) verbindet die physikalische mit der digitalen Welt. So entstehen neue Chancen für jede Industrie. Bei IBM auf der CeBIT erkunden Sie Ihre. Entdecken Sie Industrie 4.0 Anwendungsbeispiele, neue disruptive Geschäftsmodelle, innovative Produkte und Services – alles ermöglicht durch IoT Lösungen, die heute verfügbar sind.

 

Outthink Downtime

Hochentwickelte, vorausschauend agierende Wartung: „Outthink downtime“ – damit sind ungeplante Stillstandszeiten in der Produktion Geschichte. Sehen Sie, wie das Produktionssystem autark mögliche Fehler feststellen und einschätzen kann. Es analysiert selbständig Fehlerursachen und kann Voraussagen über mögliche zukünftige Störungen in komplexen Fertigungssystemen treffen. Darüber hinaus erstellt das System einen Aktionsplan für Folgeaktivitäten und sucht in verschiedenen Quellen online und offline nach Informationen über mögliche Zwischenfälle von Standardkomponenten


Build your own!

Finden Sie heraus, wie Produkte und Services intelligenter werden und bauen Sie ihr eigenes IoT Szenario. Verbinden Sie einen Sensor oder Ihr eigenes Smartphone mit einem Gateway oder direkt mit der IBM IoT Cloud. Erleben Sie, wie einfach es ist, "Dinge" mit dem Internet zu verbinden. Auf einem Monitor sehen Sie, welche Daten die Sensoren und Geräte erzeugen und was damit geschieht. Verschieben Sie die Geräte oder verändern Sie die Bedingungen für die Sensoren, und Sie sehen unmittelbar die geänderten Daten: ein Eindruck aus erster Hand davon, wie agil das System reagiert und arbeitet!


Intelligente Gebäude “powered by IoT”

Sehen Sie, wie das Internet der Dinge auch Gebäude intelligenter machen kann, durch Überwachung, Analyse und Optimierung der Gebäude eines gesamten Immobilienportfolios. Mit Hilfe der Sensoren in der Leittechnik können Veränderungen im und um das Gebäude in Echtzeit aufgezeichnet werden, so dass im Bedarfsfall der Technische oder der Sicherheitsdienst unverzüglich vor Ort eingreifen können. Ihr Gebäudeportfolio wird zu einem Smart Building Campus mit Hilfe von IoT Lösungen, die heute bereits Standard sind.


 

 

 

 

 

 

Systems

 

Erleben und lernen Sie, wie Sie Hybrid Cloud Technologien für die digitale Umgestaltung Ihres Unternehmens einsetzen können.

 

Treffen Sie unsere Systems Experten

Treffen Sie unsere besten IBM Systems Experten und diskutieren mit ihnen Ihren Weg in die Hybrid Cloud Ära


Lösungen für die Next Gen. Infrastruktur

Erleben und lernen Sie wie Sie durch die Integration mobiler Services, Echtzeitdatenanalyse, offene API Schnittstellen und Vorhersehbarkeit von Services die besten IT Services bieten können


 

 

 

 

 

 

Security

 

Neue technologische Möglichkeiten eröffnen neue Sicherheitslücken. Wie schnell können Sie einen Angriff adressieren wenn Ihre Lösungen nicht integriert sind?

 

“A New Approach To Security” Tour

While you're reading this, attackers are persistently working to breach your network. They will use increasingly sophisticated methods to find a way in. Do you have the visibility to spot them? Join the IBM "New Approach to Security" expedition and experience firsthand how you can protect your company against those attacks. Take part in the brief guided Security tour and discover at different stops why IBM Enterprise Security Portfolio is unmatched in its ability to provide multilayer of protection from today’s sophisticated threats and protects companies around the world. Explore how IBM Security ensures the highest levels of security across cloud computing, mobile devices, data, networks and applications. At the end of the tour we welcome you at the IBM Security Operation Center and you can experience during a live demo how to protect against Advanced Persistent Threats.


Connected Vehicle Security

Think about how much time and energy driver devote to routine upkeep of their car: oil changes, required repairs and even visits to the dealership to address potential safety recalls. However, many probably haven’t spent as much time thinking about a potential hack of their car’s software applications. Some might not even be aware that today’s cars are powered by complex, integrated computer systems –with some vehicles containing more than 100 engine control units coming from different suppliers, up to 100 million lines of code and multiple wireless network interfaces are used parallel for communication. These microprocessors run everything from dashboard “infotainment”systems to critical systems that control the car’s transmission, engine and exhaust systems.

Therefore IBM has proposed a new Security Model: Driving Security. This Secure System is able to enables new service models, reduce costs and loss of reputation, act as basic for autonomous driving and empower car2x communication via securing connection and data. Take a ride with us in the driving simulator at the IBM Security Zone and learn more about connected vehicle Security.


 

 

 

 

 

 

Start-Ups

 

Lernen Sie das IBM Startup Program kennen und erfahren Sie wie IBM Ihrem Startup durch Technologie- und Businesssmentoring helfen kann sich schnell am Markt zu etablieren.

 

IBM Global Entrepreneur Program

Das weltweite Förderprogramm sieht für ausgewählte Startups Cloud Credits im Wert von bis zu 120.000 US-Dollar vor, um Leistungen aus dem IBM Cloud Portfolio schnell und flexibel verfügbar zu machen. Dabei können junge Unternehmen zum einen von der kostenfreien Nutzung der Cloud Infrastruktur IBM SoftLayer profitieren. Zum anderen können die Credits eingesetzt werden, um auf Entwicklerplattform IBM Bluemix in der Cloud Apps für mobile Geräte, das Internet der Dinge, Big-Data-Analytics-Anwendungen und ähnliches zu entwickeln. Der „App-Store für Entwickler“ bietet über 100 Services von IBM, Open Source und Drittanbietern.


Internationale Partner Startups

In der Entrepreneur Zone zeigen internationale Partner Startups ihre Lösungen und Applikationen auf der IBM Cloud. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, schneller und effektiver zu wachsen. Unserer Partner stellen ihre Lösungen am eigenen Demopunkt vor und können über ihre Erfahrungen berichten, wie sich ihr Unternehmen mit IBM weiter entwickelt hat.


 

Kommen Sie vorbei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!