• Add a Comment
  • Edit
  • More Actions v
  • Quarantine this Entry

Comments (1)

1 Ralf Lippold commented Permalink

Great, this sounds awesome!

 
Wir arbeiten in Dresden an einem ähnlichen Projekt, losgelöst von einer konkreten Firma. Den Raum zu bieten, in dem Menschen (seien sie selbständig oder angestellt) ihre wahren Stärken umsetzen können, das ist Ziel des LockSchuppen, http://slideshare.com/RalfLippold bzw. http://dresdenlabs.de (noch ist das ganze ein großer Traum, mit dem Ziel am 23.06.2012 die Eröffnung in den Räumlichkeiten des Lokschuppens am Bahnhof Dresden-Neustadt zu feiern).
 
Michael Wesch, Prof. an der Universität Kansas für Anthropology, war unter anderem einer der entscheidenden Treiber: http://mediatedcultures.net/ksudigg/
 
When in Dresden, give us a call

Add a Comment Add a Comment