Direkt zum Inhalt

Just In Time Services 1.0

Tab navigation

Just In Time Services bietet eine "Predictive Maintenance"-Plattform zur Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von Serviceeinsätzen im Kontext weltweit verteilter Fahrzeugflotten oder Maschinenparks. Dabei werden Zustandsdaten und Fehlermeldungen der Geräte mittels verschiedenster Sensoren periodisch oder ereignisgetrieben gemessen, via Funk verschickt, in einen zentralen Server weiterverarbeitet und fachlich in einem komplexen Regelsystem mittels eines BRMS (Business Rules Management System) ausgewertet. Schließlich erhält der Service-Techniker automatisch einen Arbeitsauftrag.

Die Lösung umfasst folgende Komponenten:

  • Zentrale Steuerung und Konfiguration
  • Zustandsorientierte Wartung
  • Regelbasierte Auswertung
  • Just In Time Services:
  • Nutzung der Erkenntnisse für die Entwicklung

Einsatzmöglichkeiten
Just In Time Services kann überall dort eingesetzt werden, wo eine Zustandsüberwachung komplexer Maschinen mittels unterschiedlichster Sensoren möglich ist.
Neben der Erfassung der Daten (Condition Monitoring) sind für einen Just In Time Service die Regeln zur Analyse der übermittelten Daten von größter Bedeutung. Diese Regeln setzen vorhandenes Fachwissen um und müssen daher in Zusammenarbeit mit den Fachexperten erstellt werden. Dabei gilt der Grundsatz: Je detaillierter und genauer die Regeln, desto effizienter der Service.

Geschäftsinformationen

Alle anzeigen   |   Alle ausblenden


  • + Funktionale Details

    Just In Time Services bietet eine "Predictive Maintenance"-Plattform zur Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von Serviceeinsätzen für Fahrzeugflotten oder Maschinenparks. Dabei werden Zustandsdaten und Fehlermeldungen der Geräte mittels Sensoren via Funk verschickt, in einem zentralen Server weiterverarbeitet und anhand eines fachlichen Regelwerkes mittels eines BRMS (Business Rules Management System) ausgewertet.

    Die Lösung umfasst folgende Funktionen:

    • Zentrale Steuerung und Konfiguration
    • Ferndiagnose
    • Zustandsorientierte Wartung
    • Regelbasierte Auswertung
    • Predictive Maintenance mittels Heuristiken und Mustererkennung

  • + Wettbewerbsvorteile

     

    Predictive Maintenance Lösung

    System für „Just In Time“ Services

    Verringerung der Servicekosten, reduzierte Standzeiten

    Weltweit einsetzbar, zentrale Ferndiagnose

    Beliebige Sensorik,

    Verbindung mittels CAN-Bus oder Profi-Bus

    Regelbasierte Mustererkennung

  • + Branchen

    Automobilbranche
    Chemie und Petrochemie
    Branchenübergreifend
    Energieversorgung
    Industrie und Fertigung

  • + Lösungsbereiche

    Branchenübergreifend
       Dynamische Infrastruktur/Smarter Planet
          Service-Management
       Management und Integration von Geschäftsprozessen
          Produktion/Prozesse und Logistik
       Enterprise Resource Planning (Enterprise Application Systems, EAS)
          Enterprise Resource Services
       Überwachung und Sicherheit
          Andere

  • + Unternehmensgröße

    Mittelgroßes Unternehmen (100 bis 499 Mitarbeiter)
    Mittelständisches Unternehmen (500 bis 1.000 Mitarbeiter)
    Großunternehmen (mehr als 1.000 Mitarbeiter)

  • + Unterstützte Sprachen

    Deutsch
    Englisch
    Spanisch; Kastilisch

  • + Für den Vertrieb vorgesehene Länder/Regionen

  • + Begleitmaterial zur Lösung

    Name Datum Kategorien
    26.02.2015 News/Marketing
    Produkte
    Vertrieb
    Services

Technische Informationen

Alle anzeigen   |   Alle ausblenden


  • + Hardware/Betriebssystemplattformen

    Windows Server 2008 (inclusive)
       IBM BladeCenter HSxx (mit Intel-Prozessor)
       IBM Systems: System x
    AIX 7.1
       IBM Systems: Power
       IBM PureSystems: PureFlex System and Flex System
    RHEL6
       IBM Systems: System x
       IBM Systems: Power
       IBM PureSystems: PureFlex System and Flex System

  • + Software

    IBM Information Management
       Information Management
          DB2 Enterprise 9
          DB2 Express 9
          "DB2 Universal Database for Linux
          DB2 Workgroup Server Edition
    IBM WebSphere
       WebSphere
          WebSphere Application Server
          WebSphere Application Server - Express
          WebSphere Application Server Network Deployment

  • + Speichereinheiten

    Datenspeichersysteme
       IBM System Storage DR450


Datum der letzten Änderung:    03.03.2015


akquinet-Logo-RGB-100px.jpg

Informationen zum Ansprechpartner

Martin Weber
030/235520-0

Unternehmen

akquiNet AG
Paul-Stritter-Weg 5
Hamburg 22297
Germany

+49 40 88173200

Kontakt mit PartnerWorld

Live-Chat ist derzeit nicht verfügbar.


Der Service Live-Chat ist normalerweise werktags von 8 bis 20 Uhr (Eastern Time) verfügbar. Über den Link 'Kontakt' oder einen der anderen Links erhalten Sie sofort Hilfe.