Direkt zum Inhalt

K+H Software fimox Kostenrechnung

Tab navigation

Die fimox-Kostenrechnung, welche in die Finanzbuchhaltung integriert ist und vom Anlagevermögen die kalkulatorischen Informationen erhält, findet die Aufgabenstellung in der Verteilung der Gemeinkosten. Eine Kostenstellenrechnung, die geprägt ist von der Umlage mit Empfangs- und Abgabekonten, findet hier in den umfangreichen Möglichkeiten das perfekte Anwendungsspektrum. Abweichungsanalysen nach Zeitdimensionen und verschiedenen Plan-Varianten gehören genauso zum Leistungsumfang, wie die Planung mit Vergleichsperioden und Saisonschlüsseln. Die Unternehmensplanung unterstützt zwei Methoden, vom top down bis zum bottom up.

Geschäftsinformationen

Alle anzeigen   |   Alle ausblenden


  • + Funktionale Details

    Merkmale:

    • 8 parallele Kontierungsobjekte
    • Flexibler Berichtsgenerator mit Drill Down
    • Freie Berichtgestaltung für Zeilen und Spalten
    • Umlagedefinition, Abgabe- und Empfangskonten
    • BAB, Kostenstellenrechnung und DB
    • Planung mehrerer Geschäftsjahre
    • Erfassung von kalkulatorischen Zusatzkosten
    • Erfassung von Abweichungsanalysen

  • + Wettbewerbsvorteile

    Buchen wann und wo Sie wollen! Sie benötigen nur eine Browser-Oberfläche.

  • + Branchen

    Automobilbranche
    Chemie und Petrochemie
    Konsumgüter
    Elektronik
    Energieversorgung
    Industrie und Fertigung
    Biowissenschaften
    Medien und Unterhaltung
    Werk- und Dienstleistungen
    Touristik und Transport
    Großhandel - Vertrieb und Services

  • + Lösungsbereiche

    Branchenübergreifend
       Management und Integration von Geschäftsprozessen
          Andere
       On Demand Betriebsumgebung
          Flexible Finanz- und Lieferungslösungen
          Integration von Informationen und Daten

  • + Unternehmensgröße

    Kleines Unternehmen (50 bis 99 Mitarbeiter)
    Mittelgroßes Unternehmen (100 bis 499 Mitarbeiter)
    Mittelständisches Unternehmen (500 bis 1.000 Mitarbeiter)
    Großunternehmen (mehr als 1.000 Mitarbeiter)

  • + Unterstützte Sprachen

    Deutsch
    Englisch
    Französisch

  • + Für den Vertrieb vorgesehene Länder/Regionen

    Südafrika

Technische Informationen

Alle anzeigen   |   Alle ausblenden


  • + Hardware/Betriebssystemplattformen

    IBM i (i5 formerly i5/OS V5)
       IBM Systems: System i
    UNIX family
       Thin Clients (alle Marken)
       Andere Server anderer Anbieter
    Windows Server 2003
       Hewlett-Packard-Server (einschließlich Compaq)
       Andere Server anderer Anbieter
       Fujitsu Siemens-Server
       Sun Microsystems-Server
       IBM BladeCenter HSxx (mit Intel-Prozessor)
       IBM BladeCenter LSxx (mit AMD-Prozessor)
       Dell-Server
       IBM Systems: System x
    i 5.4
       IBM Systems: System i
       IBM Systems: Power
    IBM i 6.1
       IBM BladeCenter JSxx (mit POWER-Prozessor)
       IBM Systems: System i
       IBM Systems: Power
    Windows Server 2008 (inclusive)
       IBM BladeCenter HSxx (mit Intel-Prozessor)
       IBM Systems: System x

  • + Services

    Weiterbildung und Schulung
    Geografisch angepasst
    Branchenspezifische Lösungen
    Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen
    Infrastrukturlösungen: Internet-Technologien
    Infrastrukturlösungen: Flexible Finanzierungslösungen
    Business-Lösungen: Finanzmanagement
    Services: Entwicklung kundenspezifischer Anwendungen


Datum der letzten Änderung:    01.07.2013


K+H-software-rgb_IBM_100x50px.jpg

Informationen zum Ansprechpartner

Frau Sabrina Rammelt
089/894410-11

Unternehmen

K + H Software KG
Industriestr. 2a
Germering 82110
Germany

+49 89 8944100

Kontakt mit PartnerWorld

Live-Chat ist derzeit nicht verfügbar.


Der Service Live-Chat ist normalerweise werktags von 8 bis 20 Uhr (Eastern Time) verfügbar. Über den Link 'Kontakt' oder einen der anderen Links erhalten Sie sofort Hilfe.